Homepage


Unterhaltung im TV & Livestream | 26.04.2015 | 20:15 Uhr | Hier: Stationen der Reise: Sagenhaft - Rügen

Wolfgang Lippert nimmt die Zuschauer mit auf eine sagenhafte Reise über die Insel Rügen. Er zeigt seine ganz persönlichen Lieblingsorte und stellt uns Menschen vor, die für das Wohl der vielen Tausend Besucher sorgen. [mehr]



Sport

Fußball | Regionalliga: Magdeburg und Zwickau im Gleichschritt

Der Aufstiegskampf in der Regionalliga spitzt sich weiter zu: Vier Spieltage vor Saisonende liefern sich der 1. FC Magdeburg und der FSV Zwickau ein "Kopf-an-Kopf"-Rennen. Beide eilen von Sieg zu Sieg. [mehr]


Fußball | Regionalliga: Auerbach krönt Aufholjagd - Jena überzeugt beim BAK

Der VfB Auerbach hat dank einer furiosen Aufholjagd den ersten Auswärtssieg der Saison gefeiert. Auch Carl Zeiss Jena überzeugte in der Fremde. Während Nordhausen immerhin ein Remis gelang, ging Plauen leer aus. [mehr]


Fußball | 3. Liga : Dynamo zu Hause wieder zu harmlos

Das war zu wenig - Dynamo Dresden hat auch gegen Duisburg nichts bestellen können. Die einstige Heimmacht bliebt vor eigenen Fans gegen die "Zebras" zu harmlos. Dafür feierte Keeper Kirsten ein unerwartetes Comeback. [mehr]



Motorsport | Formel 4: Schumacher rast zu erstem Sieg

Triumph für Mick Schumacher: Im dritten Rennen der Formel 4-Serie in Oschersleben raste der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher allen Konkurrenten davon und sicherte sich seinen ersten Sieg. [mehr]


Fußball | 1. Bundesliga: USV macht Klassenerhalt perfekt

Der USV Jena bleibt erstklassig: Durch einen Punktgewinn gegen Duisburg sicherten sich die Jenaerinnen am vorletzten Spieltag den Klassenverbleib. Für eine Leistungsträgerin war es der vorletzte Auftritt im USV-Trikot. [mehr]


Sachsen

Tragischer Arbeitsunfall: Kranführer in Leipzig ums Leben gekommen

In Leipzig ist am Morgen ein 53 Jahre alter Kranführer ums Leben gekommen. Der Unfall passierte beim Abbau eines stationären Krans in der Innenstadt. Die Polizei spricht von Glück, dass keine Passanten in der Nähe waren. [mehr]


MDR 1 RADIO SACHSEN - Sachsen-Nachrichten um 21:00 Uhr

+++ Sächsische SPD kritisiert geplante Vorratsdatenspeicherung +++ Arche Nova Dresden bereitet Hilfseinsatz in Nepal vor +++ 32-Jähriger in Dresdner Asylbewerberheim erstochen +++ Tödlicher Arbeitsunfall in Leipzig +++ [mehr]


MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Mann stirbt bei Baukranunfall in Leipziger Innenstadt +++ Asylbewerber in Dresden erstochen +++ Dresdner Hilfsorganisation will nach Edbeben in Nepal helfen +++ [Video]


Bildergalerie vom 18. IFA-Treffen: DDR-Oldtimer rollen durch Werdau

Im ehemaligen Kfz-Werk "Ernst Grube" in Werdau rollten vor über 50 Jahren die ersten Fahrzeuge aus den Produktionshallen. Mit einem Korso ließen Fahrzeugbesitzer und Oldtimerfans die Zeit noch einmal Revue passieren. [Bilder]


Blütenrausch auf dem Oelsnitzer Güterbahnhof

Jahrzehnte lag der Güterbahnhof in Oelsnitz brach, doch nun erwacht er zu neuem Leben. Die Landesgartenschau hat die alte Bahnanlage in eine Garten- und Parklandschaft verwandelt. Am Sonnabend war Eröffnung. [mehr]


Unterwegs auf dem Gartenschaugelände: Blumen, Kunst und Abenteuer


Radio

Schlaumeiermontag bei MDR SACHSEN-ANHALT: Kleine Wissenshappen - Große Wirkung

Montags ist Schlaumeiertag mit Ilona Thäsler und Antonia Kaloff. Unsere Schlaumeierinnen liefern Ihnen dann kleine Wissenshappen mit großer Wirkung. Schalten Sie ein und bleiben Sie schlau: um 8:10, 11:10 und 16:10 Uhr! [mehr]


Unterhaltung

Muttertagsaktion | 09.05.2015 : Stefanie Hertel sucht Ihre Gedichte und Geschichten

Am 10. Mai ist Muttertag. Das MDR FERNSEHEN zeigt aus diesem Anlass am Vorabend "Stefanie Hertel - Die große Show zum Muttertag". Hier können Grüße an Mütter geschickt werden, die in die Show mit einfließen! [mehr]


Wissen

DOK im MDR: "Night will fall" - Hitchcocks unvollendeter KZ-Lehrfilm für die Deutschen

Bei der Befreiuung deutscher KZ hielten alliierte Kameramänner die Verbrechen fest. Die Briten planten einen Lehrfilm für die "ganze Menschheit". Warum er stattdessen im Archiv verschwand, fragt nun eine Dokumentation. [mehr]


Unternehmen

MDR baut barrierefreie Angebote bis 2017 weiter aus: Programm für alle!

Wie können Menschen mit einer Seh- oder Höreinschränkung die unterschiedlichen Programmangebote des MDR nutzen? Hier eine Übersicht über die verschiedenen Zugänge und Sendungen. [mehr]


Geschichte Spezial

Gedenken : 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Buchenwald

Mit einem Thementag und zahlreichen Programminhalten hat sich der MDR vom 31. März bis 12. April 2015 der Befreiung des Konzentrationslagers Buchenwald gewidmet. Nachrichtenund Web-Specials zum Gedenken finden Sie hier. [mehr]


Nachrichten

Tragischer Arbeitsunfall: Kranführer in Leipzig ums Leben gekommen

In Leipzig ist am Morgen ein 53 Jahre alter Kranführer ums Leben gekommen. Der Unfall passierte beim Abbau eines stationären Krans in der Innenstadt. Die Polizei spricht von Glück, dass keine Passanten in der Nähe waren. [mehr]


Nach Brandanschlag: Fall Tröglitz: Ermittler suchen neue Zeugen

Im Fall Tröglitz setzt nun auch die Staatsanwaltschaft auf die Öffentlichkeit. Erste mögliche Beweismittel wurden veröffentlicht. Nun sollen sich Zeugen melden. Die Belohnung von 20.000 Euro bleibt bestehen. [mehr]


NSU-Prozess: Gutachten: Schweigen belaste Zschäpe

Die im NSU-Prozess angeklagte Beate Zschäpe spricht dort nur mit ihren Anwälten, nicht mit Gericht oder anderen Beteiligten. Auch zuvor redete sie mit Ermittlern nicht über den Fall - offenbar ein belastendes Schweigen. [mehr]


Kreis Nordhausen: Linke verliert Landratsamt

Nach dem Wechsel von Landrätin Keller in die Landespolitik waren die Bürger des Landkreises Nordhausen zur Wahl eines Nachfolgers aufgerufen. Klar ist seit Sonntag, die Linke stellt den Landrat nicht mehr. [mehr]


Erfurt: Gedenken an Opfer des Amoklaufs

Er bleibt ein schwerer Tag für viele, der 26. April. Vor 13 Jahren brachte er mit dem Amoklauf Leid und Trauer über Erfurt. Zum Zeitpunkt der Tat versammeln sich jedes Jahr Angehörige und Freunde der Opfer an der Schule. [mehr]


Halberstadt: Vier Brände binnen einer Stunde

In Halberstadt hat ein Brandstifter in der Nacht für Aufregung gesorgt. Innerhalb einer Stunde wurde in vier Kellern in der Innenstadt Feuer gelegt. Ein Verdächtiger wurde beobachtet. Nun sucht die Polizei Zeugen. [mehr]


Sachsen-Anhalt

Nach Brandanschlag: Fall Tröglitz: Ermittler suchen neue Zeugen

Im Fall Tröglitz setzt nun auch die Staatsanwaltschaft auf die Öffentlichkeit. Erste mögliche Beweismittel wurden veröffentlicht. Nun sollen sich Zeugen melden. Die Belohnung von 20.000 Euro bleibt bestehen. [mehr]


Halberstadt: Vier Kellerbrände im Umkreis von 100 Metern

In Halberstadt hat ein Brandstifter in der Nacht für Aufregung gesorgt. Innerhalb einer Stunde wurde in vier Kellern in der Innenstadt Feuer gelegt. Ein Verdächtiger wurde beobachtet. Nun sucht die Polizei Zeugen. [mehr]


MDR SACHSEN-ANHALT - Nachrichten um 21:00 Uhr

+++ Fußball: Bayern Meister, Spannung im Keller +++ Havelberg: Poloski bleibt Bürgermeister +++ Öffentliche Fahnung nach Brandanschlag in Tröglitz +++ Leipzig: Kranfahrer-Bergung dauert an +++ [mehr]


Geschichten aus Sachsen-Anhalt: Was wäre Deutschland ohne uns?

Über Jahrhunderte hat das heutige Sachsen-Anhalt große Köpfe und Innovationen hervorgebracht. Im 25. Jahr der Deutschen Einheit gehen die "Geschichten aus Sachsen-Anhalt" der Frage nach: "Was wäre Deutschland ohne uns?" [mehr]


Magdeburg: Zwei Tote nach Ausweichmanöver auf B1

Vor den Toren Magdeburgs hat sich am Sonnabend ein tragischer Verkehrsunfall ereignet. Ein Transporter wollte einem wendenden Wagen ausweichen und fuhr in den Gegenverkehr. Zwei Menschen starben. [Bilder]


Wetter-Profiteure: Naturschützer befürchten Borkenkäferinvasion

Erneut liegt ein milder Winter hinter Sachsen-Anhalt. Für den Borkenkäfer sind das ideale Bedingungen. Vor allem im Harz lebt und vermehrt er sich gern. Nun wird erneut eine Plage befürchtet. [mehr]


Ratgeber


Kultur

DOK im MDR: "Night will fall" - Hitchcocks unvollendeter KZ-Lehrfilm für die Deutschen

Bei der Befreiuung deutscher KZ hielten alliierte Kameramänner die Verbrechen fest. Die Briten planten einen Lehrfilm für die "ganze Menschheit". Warum er stattdessen im Archiv verschwand, fragt nun eine Dokumentation. [mehr]


MDR FERNSEHEN

MDR-Polit-Satire | 26.04.2015 | 22:00 Uhr: Kanzleramt Pforte D

Pförtner Bölck und sein Kollege Frowin von der Fahrbereitschaft beschließen, im Kanzleramtskeller Flüchtlinge unterzubringen. Zu den Notleidenden zählen auch Florian Schroeder, Arnulf Rating und Wilfried Schmickler ...
[mehr]


Entdeckungsreise | 26.04.2015 | 20:15 Uhr: Sagenhaft - Rügen

Wolfgang Lippert nimmt die Zuschauer mit auf eine sagenhafte Reise über die Insel Rügen. Er zeigt seine ganz persönlichen Lieblingsorte und stellt uns Menschen vor, die für das Wohl der vielen Tausend Besucher sorgen. [mehr]


Dokumentarfilm | 26.04.2015 | 23:05 Uhr: "Night will fall" - Hitchcocks unvollendeter KZ-Lehrfilm für die Deutschen

Bei der Befreiuung deutscher KZ hielten alliierte Kameramänner die Verbrechen fest. Die Briten planten einen Lehrfilm für die "ganze Menschheit". Warum er stattdessen im Archiv verschwand, fragt nun eine Dokumentation. [mehr]


MDR Konzerte

26.04.2015 | 18:00 Uhr | Kreuzkirche | Missa Solemnis: MDR RUNDFUNKCHOR zu Gast bei Dresdner Philharmonie

Der MDR RUNDFUNKCHOR wird im April nach einem Gastkonzert in der Frauenkirche auch in der Dresdner Kreuzkirche zu erleben sein. Die Musiker führen gemeinsam mit der Dresdner Philharmonie Beethovens Missa Solemnis auf. [mehr]


Auftakt zum MDR MUSIKSOMMER 2015: Balkanfieber mit Kristjan Järvi und den MDR-Ensembles

Feuriger Auftakt zum MDR MUSIKSOMMER 2015: Kristjan Järvi, das MDR SINFONIEORCHESTER, der MDR RUNDFUNKCHOR und großartige Solisten sorgen bei Ihnen für Balkanfieber. Versprochen! [Video]


Festival | MDR FIGARO | 09.-19. April 2015: Lässt das Eis schmelzen - das SPRiNGFEVER Festival!

Am 9. April ist das SPRiNGFEVER Festival des MDR SINFONIEORCHESTERS und seiner Gäste in Leipzig feierlich eröffnet worden. Bis zum 19. April erwarten Sie acht Konzerte mit Interpreten und Kompositionen aus Skandinavien. [mehr]


MDR im Ersten

Krimi aus Halle: Alles zur Krimireihe "Zorn"

Zorn und Schröder ermitteln weiter: Am 16. April 2015 wurde "Zorn - Vom Lieben und Sterben" ausgestrahlt und kürzlich wurde bereits dritte Teil der Reihe in Halle verfilmt. Hier gibt's alle Informationen! [mehr]


Tragischer Unfall bei Tempo-Kontrolle: Motorradfahrer reißt Polizist in den Tod

Tödlicher Crash in Halle in Sachsen-Anhalt: Bei einer Tempo-Kontrolle sind ein junger Polizist und ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Ein zweiter Biker flüchtete. Er wurde inzwischen ermittelt und vernommen. [mehr]


Märchenreihe "Sechs auf einen Streich": MDR und Radio Bremen verfilmen "Nussknacker und Mausekönig"

Aktuell entsteht die Verfilmung von "Nussknacker und Mausekönig". Bis zum 27. März 2015 standen für die Neuinszenierung des Klassikers von E.T.A. Hoffmann u. a. Mala Emde und Collien Ulmen-Fernandes vor der Kamera. [mehr]


MDR Mediathek

Grafik: Sendung verpasst?

Audios und Videos zu ...




Wetter

404 Not Found

Not Found

The requested URL /wetterdb/frontend/wetterbanner.do was not found on this server.

TV-Programm

Das MDR FERNSEHEN im Livestream

jetzt

danach

Thüringen

Kreis Nordhausen: Linke verliert Landratsamt

Nach dem Wechsel von Landrätin Keller in die Landespolitik waren die Bürger des Landkreises Nordhausen zur Wahl eines Nachfolgers aufgerufen. Klar ist seit Sonntag, die Linke stellt den Landrat nicht mehr. [mehr]


Nach fünf Jahren Vorbereitung: Schmalkalden empfängt zur Landesgartenschau

Die Organisatoren der Landesgartenschau in Schmalkalden hoffen auf 350.000 Besucher. Nach fünf Jahren Vorbereitung empfingen sie am Samstag die ersten Gäste - auf 13 Hektar in einer herausgeputzten Stadt. [mehr]


Veranstaltungen | 25.04.-04.10.2015 : Die Landesgartenschau in Schmalkalden

Der Countdown läuft. Am Wochenende öffnet die Landesgartenschau in Schmalkalden ihre Türen. Drei Parks, zwei Teiche, eine historische Innenstadt und ein Schloss sind Schauplätze der Gartenschau. [mehr]


MDR THÜRINGEN - Das Radio: MDR THÜRINGEN - Das Radio - Nachrichten um 21:00 Uhr

+++ Schweres Nachbeben erschüttert Nepal und Indien +++ Noch keine Entscheidung bei Landratswahl Nordhausen +++ Gedenken an Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium +++ Wolf begrüßt Carius Vorschlag zu Viehauktionshalle +++ [mehr]


Schneearmer Winter und trockenes Frühjahr: Überwiegend gute Bedingungen für Schädlinge

Der Kampf der Krabbler geht auf höherem Niveau weiter: Der milde Winter hat vielen Schädlingen zu einem guten Start ins Jahr verholfen. So gibt es mehr Blattläuse als sonst - aber auch ihre Feinde haben sich vermehrt. [mehr]


NSU-Prozess: Gutachten: Schweigen belaste Zschäpe

Die im NSU-Prozess angeklagte Beate Zschäpe spricht dort nur mit ihren Anwälten, nicht mit Gericht oder anderen Beteiligten. Auch zuvor redete sie mit Ermittlern nicht über den Fall - offenbar ein belastendes Schweigen. [mehr]


Barrierefreiheit im MDR


Geschichte

Heute im Osten | Web-Sendung vom 24.04.2015: Reisen nach Tschernobyl - ein makabrer Trend?

Tschernobyl: Von der Tragödie zum Touristenmagnet? +++ Wie zwei Balten zum Schreck der Großbanken werden könnten +++ Tschechien: Ein Hund bellt Google an +++ [Videos]


MDR Aktion


Kinder

FIGARINO-Filmtipp des Monats : Winnetous Sohn

Indianerfans aufgepasst! Am 9. April kommt der Film "Winnetous Sohn" in die Kinos. Worum es geht? FIGARINO-Filmreporterin Anna Wollner stellt euch den Film vor. [mehr]


Dossier

Fakten & Hintergründe : Pegida, Nopegida und die Ableger

Seit Wochen ruft in Dresden die Pegida zu "Spaziergängen" gegen eine Islamisierung des Abendlandes aus. Tausende kommen, viele andere bleiben verstört zurück. Es gibt Gegendemos, und die Politik ringt um Positionen. [mehr]


MDR Shop


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK