Nachrichten

Neuigkeiten aus der Lausitz | Donnerstag, 30.10.2014 : Ausgewählte Nachrichten der Frühsendung

Hier finden Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Frühsendung des Sorbischen Rundfunks in deutscher Sprache.

Termin für EUROPEADA in Südtirol steht

Die EUROPEADA 2016 findet vom 18. bis 26. Juni 2016 in Südtirol statt. Dies teilte die Geschäftsführerin der FUEN, Susann Schenk mit. Die Fußballeuropameisterschaft der nationalen Minderheiten in Europa wird bereits zum dritten Mal durchgeführt. Nach 2008 bei den Rätoromanen in Graubünden (Schweiz) und 2012 bei den Lausitzer Sorben in Deutschland folgt nun 2016 Südtirol. Ausgeschrieben wird ein Herrenturnier mit bis zu 24 Mannschaften. Bei entsprechender Ressonanz könnte 2016 erstmals auch ein Damenturnier stattfinden.

Bautzen zahlt Rettungsweg für sorbische Kita

Um im Brandfall das Ober- und Dachgeschoss verlassen zu können, muss an der Kindertages-stätte „Jan Radyserb Wjela“ in Bautzen ein zweiter Fluchtweg errichtet werden. Andernfalls droht die Schließung. Jedoch können die Kinder nirgendwo anders untergebracht werden. Zudem besteht in Bautzen nur in dieser Kita die Möglichkeit, Sorbisch ganztags als Muttersprache anzuwenden und in einer Witaj-Gruppe als Zweitsprache zu erlernen. Deshalb gibt die Stadt Bautzen auf Beschluss des Stadtrats einen Zuschuss von 60.000 Euro für den zweiten Rettungsweg. Der kostet insgesamt 160.000 Euro und wird zur Hälfte über Fördermittel bezahlt. Die sorbische Kita verfügt über 107 Plätze und wird seit 1994 vom Christlich-Sozialen Bildungswerk Sachsen in freier Trägerschaft betrieben. In Absprache mit den Behörden wurde vorübergehend ein Treppenturm aus Gerüstelementen installiert.

Weitere Nachrichten …

… aus dem Regionalstudio Bautzen finden Sie hier:

Zuletzt aktualisiert: 30. Oktober 2014, 08:24 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK